Wir bauen ein Boot Teil 3 & 4- und es schwimmt!

Wir bauen ein Boot Teil 3 & 4- und es schwimmt!

Kurz vor Weihnachten, noch das Neuste von unserem Boot! Vorgestern wurden endlich die Bauarbeiten abgeschlossen, Gestern den ganzen Tag geschliffen und heute der komplette Anstrich mit Epoxy. Was jetzt noch fehlt, ist der Anstrich am Unterboden und der finale Anstrich mit einer Farbe. Dann denke ich, können wir es noch dieses Jahr, vielleicht schon während der Weihnachtsfeiertage zu Wasser lassen.

Unser Haus ist indessen zur Pilgerstätte geworden. Alle Nachbarn kommen nach und nach vorbei und wollen sehen, wie der verrückte Ausländer ein Boot ohne Nägel baut. Ich hoffe nur, daß es auch schwimmt und nicht auf der Jungfernfahrt auseinander bricht oder sowas ähnliches. Das Holz für das nächst größere Boot wurde schon geliefert, damit fangen wir dann im neuen Jahr an.

Heute war der große Tag! Vormittags noch der letzte Außenanstrich und um 14:00 Uhr war gerade Flut und da haben wir unser Kanu das erste mal zu Wasser gelassen. Das Unglaubliche geschah: Es schwimmt!

Es ist sogar zu 100% dicht, gleich auf Anhieb. Die Bautechnik funktioniert also und wir können gleich in den nächsten Tagen mit dem Bau des nächst größeren Bootes beginnen. Wie schon gesagt, war dieses Kanu ja nur ein Testlauf.

Wie von einigen schon vorhergesagt, ist es bei meinen 100++ Kg Lebendgewicht ein bißchen wackelig, ich mußte meine Sitzposition etwas nach hinten verlagern um überhaupt die Balance zu halten aber für meine 50 Kg Frau ist es quasi die Ideallösung. Die hat gleich einige Runden mit dem Boot gedreht.

Ich bin jedenfalls froh, daß es nicht auseinander gebrochen ist und ich mein Gesicht bei den Nachbarn hier behalten durfte.

2 Gedanken zu „Wir bauen ein Boot Teil 3 & 4- und es schwimmt!

  1. Klasse und Herzlichen Glückwunsch; da bin ich ja mal auf den nächsten Bau gespannt, habe aber keinen Zweifel, daß Du das auch hinkriegst! Schaue ich mir dann im nächsten Jahr, bei einem Ausflug nach Bohol dann mal an – wenn möglich!

  2. Gratulation Gerd zu dem Boot!!!!!!!!!

    Seid heute hat uns das kalte Deutschland wieder voll im Griff.
    Hatten gestern noch einen sehr Nassen Bootstransfer !!!! Super Cat und Flug mit Cathay waren dann total super.
    Grüsse bitte Deine Frau von mir.
    Lg.Evi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.