Taifun Durian – Wir leben noch!

Der Taifun “Durian” hat es mal wieder geschafft die Philippinen ganz oben in die weltweiten Schlagzeilen zu bringen. Einigen Berichten zu folge, sind möglicherweise über 300 Menschen von Schlammlawienen verschüttet worden die durch die heftigen Regenfälle des Taifuns ausgelöst wurden.

Heute erreichten mich gleich mehrere Emails, ob es uns denn noch gut geht und ob wir überhaupt noch leben? Also ja, wir leben noch und es geht uns gut! Der Taifun hat unsere Insel nicht mal gestreift, es ist kein Tropfen Regen gefallen.

Die Taifune nehmen hier eigentlich immer den gleichen Weg und zerstören die gleichen Dörfer & Regionen. Bis jetzt sind wir in Bohol nicht auf der Route von Taifunen. Gott sei Dank und das wird auch hoffentlich so bleiben.

Der Taifun befindet sich inzwischen etwas nordwestlich der Philippinen und hat sich wohl auch abgeschwächt. Er ist aber jetzt wieder über Wasser und das bedeutet, das er neue Fahrt aufnehmen kann. Warten wir es ab.

Kommentar hinterlassen zu "Taifun Durian – Wir leben noch!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*