Philippine Airlines darf wieder nach Deutschland fliegen?

Philippine Airlines darf wieder nach Deutschland fliegen?

Die europäische Union hatte vor einiger Zeit die Arbeitsweise der philippinischen Luftfahrtbehörden und deren laxe Bestimmungen kritisiert. Das führte dazu, das alle philippinischen Airlines auf die schwarze Liste der Fluglinien gesetzt wurden, die nicht mehr in den europäischen Luftraum fliegen dürfen.

Des weiteren durften in den Reisebüros der EU auch keine Tickets mehr für PAL verkauft werden, was dazu führte, das auch keine Anschlußflüge auf die Philippinen, etwa von Hongkong oder Bangkok aus mit PAL gebucht werden konnten.

Die IATA hat diese Bestimmungen nun relativiert und die Fluggesellschaften dürfen nun zumindest wieder gebucht werden, ob sie auch fliegen dürfen ist für mich im Moment eine Auslegungssache des Textes:

“Philippine Airlines hat die geforderten Sicherheitsstandards der IATA stets eingehalten und die Sicherheit ihrer Passagiere zu jedem Zeitpunkt gewährleistet. Eine von den Mitgliedern der IATA mehrheitlich beschlossene Satzungsänderung der BSP-Bestimmungen erlaubt ab sofort den Flugbetrieb auch für Fluggesellschaften aus einem gesperrten Land, sofern diese Fluglinien nicht im betroffenen Land selbst fliegen.”

Der letzte Satz macht mich dabei etwas stutzig. Welches ist in diesem Fall das betroffene Land? Die Philippinen oder Deutschland? Dürfen sie jetzt nach Deutschland fliegen oder nicht? Die Zukunft wird es zeigen.

Philippine Airlines hatte vor einigen Monaten ein oder zwei nagelneue B777 für Langstrecke erhalten und wusste wegen der Sperre zunächst gar nicht, auf welchen Strecken die jetzt eingesetzt werden sollten und hatte zunächst versucht, die Bestellungen rückgängig zu machen. Nicht zuletzt auch wegen der wohl desolaten Haushaltslage der Airline.

Na, vielleicht hat sich das Problem jetzt erübrigt und wir sehen Philippine Airlines demnächst wieder in Frankfurt… Hier übrigens der Original Artikel aus den Traveller News!

3 Gedanken zu „Philippine Airlines darf wieder nach Deutschland fliegen?

  1. 1997 bin ich (damals Touri) mit der PAL Direktflug FRA-MLA-FRA geflogen. Als Promo mit Abflug So od. Mo hat das damals 730 DM gekostet. Wenns sowas wieder gaebe – das waer eine Ding! 730 koennte sogar hinkommen, nur leider Euronen……….

  2. Ich bin mir sicher, da wird es auch ein billiges Ethnic (Balik Bayan) Ticket geben. Vielleicht paßt es dann auch mit den Anschlußflügen nach Tagbilaran usw.
    Aber flog die PAL damals nicht immer mit Zwischenlandung in Karachi?

  3. War Dirketflug, Flugnummer PR 735. Ein Airbus A340. Gelandet war man in Manila so gegen 10 Uhr. Rueckflugnummer weiss ich nimmer……lang ists her.

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.