Hotel in Cebu – St Moritz

Heute möchte ich euch noch ein weiteres Hotel in Cebu vorstellen, wo man gut übernachten kann. Es kommt ja öfter vor, daß man auf der An oder Abreise von den Philippinen oder auch zwischendurch einmal die ein oder andere Nacht in Cebu verbringen muß.

Das St Moritz ist mit Preisen ab 1560,- Peso oder ca. 24 Euro etwas teurer als die anderen beiden Hotels, über die ich bereits berichtet hatte aber man bekommt auch etwas mehr dafür. Die Zimmer sind riesengroß und mit einem Raumteiler in Wohnbereich und Schlafbereich unterteilt.

Im Zimmer gibt es einen Safe, Kabel TV mit über 70 Kanälen und einen großen Kühlschrank. Die ganze Einrichtung ist mit verzierten Deckenbalken und dunklen Möbeln typisch deutsch rustikal, leider aber im Laufe der Zeit auch etwas in die Jahre gekommen.

Mit zum Hotel gehört auch noch ein sehr gutes Restaurant, eine Disco/Bar und eine kleine Ausschank – Bar für die Sitzgelegenheiten im Innenhof. Dort kann man Abends schön draußen sitzen und sein Abendessen mit einem schönen kalten Bier genießen.

Alles in allem immer noch eine gute Adresse zum Übernachten in Cebu, ich denke wir werden bei der nächsten Gelegenheit wieder dort aufkreuzen. Meiner Frau gefielen die großen Zimmer besonders gut, außerdem liegt das Hotel in unmittelbarer Nähe des Ayala Shopping Centers.

Da kann man locker zu Fuß hingehen. Die genauen technischen Daten vom Hotel und Reservieungsmöglichkeit gib’s auf deren Homepage: www.stmoritz-cebu.com

1 Kommentar zu "Hotel in Cebu – St Moritz"

  1. Christian | 25. April, 2008 um 8:34 |

    hallo gerd,
    der da am tisch mit bier der könnte ” ich” sein,war auch viele male dort,aber mein zimmer hatte ich im tonros appartell unweit vom st moritz.
    a propo was ich gestern gefragt habe wegen adSense usw. erübrigt sich da ja alles beschrieben ist im strassengeld de. danke trotzdem.
    so und jetzt müssen wir uns hier noch ein wenig abrackern und dann im nov. nur noch fort.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*