Auslandskrankenversicherung

Heute war eine kleine Rundfahrt angesagt. Zuerst die Kündigung bei der Firma vorbei gebracht und anschließend zur DKV um eine Auslandskrankenversicherung für 12 Monate (vorsorglich) abzuschließen.

Für einen langfristigen Aufenthalt wie in meinem Fall mind. 6 Monate, braucht man eine Krankenversicherung die auch speziell für einen längerfristigen Aufenthalt ausgelegt ist.

Die preiswerten Reise- Krankenversicherungen, wie sie überall für 15 – 20 Euro/Jahr angeboten werden taugen da nicht viel, denn wenn man das Kleingedruckte liest, sind die zwar für 1 Jahr gültig, eine einzelne Reise darf dabei aber nicht länger als 6 Wochen dauern.

Irgendwo habe ich gelesen, das man sich als Ausländer auch auf den Philippinen sehr preiswert Krankenversichern kann, das gilt es aber noch genauer in Erfahrung zu bringen. Für den philippinischen Ehepartner ist das derweil kein Problem bei der PhilAm geht das so ab ca. 100 Euro pro Jahr.

5 Kommentare zu "Auslandskrankenversicherung"

  1. wieso den philippinischen ehepartner via philippinischer versicherung absichern.
    das müsste doch aufgrund des status des ehepartners mit unbefristeten aufenthaltes doch auch über adac, bei uns in österreich öamtc möglich sein!

  2. …weil es billiger ist! Bei der DKV kostet die Frau den doppelten Beitrag, also 70,- Euro/Monat, beim ADAC sind es immer noch 42,- /Monat als Nichtmitglied, da Frauen hier das gleiche bezahlen wie Männer.
    Die Jahrespolice bei der PhilAm kostet aber nur so um die 100,- Euro und ist für die Philippinen völlig ausreichend.

  3. HALLO,ERSTENS MÖCHTE ICH GRATULIEREN FÜR DIE GUTEN INFOS ALLGEMEIN.WAS MICH SEHR INTERESSIEREN WÜRDE IST DIE KRANKENVERSICHERUNG FÜR AUSLÄNDER IN DEN PHILIPPINEN.WENN ES GEHT DIE PRÄMIEN/JÄHRLICH VON DEN VERSCHIEDENEN ALTERKLASSEN.
    BESTEN DANK!
    MFG
    TH.MÜLLER

  4. Ich glaube da noch nicht so richtig dran. Dazu muß ich auch erst mal selber wieder auf den Philippinen sein.

  5. Michael Krebs | 20. Juli, 2008 um 21:53 |

    Hallo Ihr Leute,
    ich hatte noch eine günstigere Auslandskranken Versicherung gefunden im letzten Kahr als ich 6 Monate unterwegs war:
    Würzbuger Versicherung für Travelsecure Reiseversicherung, Auslandskrankenversicherung z.B. für 6 Monate € 174,80!!Bedingungen unter:
    http://www.travelsecure.de
    Ich war sehr zufrieden, hatte auch div. Rechn. welche ohne Probleme nach meiner Rückkehr ersetzt wurden

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*