Wieder zu Hause

Schnellfähre Bohol CebuSchnellfähre Bohol Cebu

Es ist schon komisch, das Internet ist immer noch da. Jetzt war ich tatsächlich mal zwei Tage nicht online. Heute nachmittag um 14:00 bin ich mit dem “Weesam Express” von Cebu nach Tagbilaran zurückgefahren.

Auch wieder so ein philippinisches Phänomen: Alle Fährgesellschaften, die die Schnellfähren zwischen Tagbilaran und Cebu betreiben, setzen ihre Preise so hoch, dass keiner mehr mitfahren würde. Verkauft werden die Tickets aber ständig zu Promo Preisen für die Hälfte des angesetzten Preises.

Man bekommt also beispielsweise Hin und Rückfahrt zum One Way Preis. Ich kann mich nicht erinnern jemals ohne Promo nach Cebu gefahren zu sein. Der Preis diesmal war 500,- Peso für Hin und Zurück, bei der Konkurrenz “Super Cat” gab’s das One Way für 399,- und das Return für weitere 99,- Peso.

Folgende Gesellschaften betreiben Schnellfähren zwischen Cebu und Tagbilaran: Ocean Jet, Super Cat und Weesam Express. Die Fahrzeit beträgt etwa 1,5 Stunden. Daneben gibt es noch weitere Autofähren, die für die gleiche Strecke jedoch 4 Stunden benötigen aber dafür noch eine ganze Ecke billiger sind.

3 Kommentare zu "Wieder zu Hause"

  1. Hallo Gerd
    Hab mal ne Frage. Man kommt wohl nur mit der Autofähre von Cebu nach Bohol wenn man sein Moped mitnehmen will? Hast Du ne Ahnung an welchem Pier man da muss. Wollen uns Weihnachten mal Bohol anschauen. War noch nie am Hafen von Cebu

  2. Von Pier 3 geht fast stündlich eine Fähre nach Tubigon auf Bohol. Von dort sind es dann ca. 60 Straßenkilometer nach Tagbilaran. Das Pier für die Fähre nach Tagbilaran kann ich Dir jetzt nicht sagen. Die Schnellfähren wie Ocean Jet (P1), Supercat, und Weesam (P4) nehmen aber auch vereinzeln Mopeds mit, gegen Aufpreis natürlich. Auf jeden Fall vorher fragen!

  3. Danke Gerd was würden wir alle ohne dich machen.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*