Kurzes Update, Griechenlandurlaub, Flugpreise usw.

Die Bucht von Paleokastritsa, Korfu Griechenland

Jetzt sind wir schon seit gut 3 Wochen wieder aus unserem Griechenlandurlaub zurück und es wird Zeit für ein kleines Update. Urlaub war Super, von irgendeiner Krise in Griechenland keine Spur. Es gibt auch keine Pöbeleien oder ähnliches gegen deutsche Urlauber, was ja viele befürchten und ihren Urlaub lieber in einem anderen Land verbringen. Tolles Wetter, gutes Essen, ein makelloses Hotel und etwas zu viel Wind, kann man als grobe Zusammenfassung nennen.

In Deutschland viel der Sommer dieses Jahr auf einen Mittwoch. Am Dienstag war ich derweil das erste Mal hier im See schwimmen, vorher waren die Wassertemperaturen jenseits von Gut und Böse. Heute (Freitag) ist es schon wieder affenkalt und es soll auch bis nächste Woche so bleiben. Allen, die noch auf den Philippinen sind sei geraten: Bleibt besser da, hier gibt es nichts zu verpassen.
Inzwischen haben wir uns auch in dem kleinen Wochenendhaus, das ich letztes Jahr gekauft hatte, prima eingelebt. Ideal als Ausgangspunkt für diverse Touren und zum Wohnen in den Sommermonaten. Wenn das Wetter etwas besser wäre, könnte man jeden Tag zum Schwimmen gehen aber das war bisher leider nur zwei mal der Fall.

Etwas Sorge bereiten mir derweil die Flugpreise für Flüge auf die Philippinen. Es ist kaum noch ein Ticket für unter 800 Euro zu kriegen, viele liegen sogar schon über 1000 Euro. Ich warte zur Zeit noch auf die Flugpläne bei Saudi Arabian Airlines, da gehen die Termine erst mal nur bis März 2014.

Wir wollen im nächsten Jahr aber erst Mitte Mai zurück fliegen, damit meine Frau ihren Geburtstag noch auf den Philippinen mit ihresgleichen feiern kann. Für den Hinflug habe ich mir Mitte September bis Mitte Oktober gesetzt, da sind wir ja flexibel.

So, das war’s für’s erste. Werde mich hier wieder melden, wenn et etwas Neues bezüglich unsere Flüge auf die Philippinen gibt.

33 Kommentare zu "Kurzes Update, Griechenlandurlaub, Flugpreise usw."

  1. Helmut Flügel | 23. Juni, 2013 um 0:26 |

    Hallo Gert,
    warum nicht mal mit Air China Fliegen? Supergünstige Preise zb ab Düsseldorf 590,- Euro. Und ist ein Unternehmen der Star Allianz.
    Die Flugroute geht über Peking nach Manila. Von dort nach Cebu ist das kein Problem mehr.
    Ich bin schon 3 mal mit Air China Geflogen! Der Service ist vergleichbar mit Catar Airway.
    Allerdings ist der Preis für hin und zurück.
    Nur 2 Stunden in Peking gewartet, und schon ging es weiter.
    Wenn der Aufenthalt länger sein sollte Bekommt man Gratis ein Hotelzimmer zur Verfügung Gestellt.
    Soweit meine Erfahrung.
    Schöne Grüße aus NRW.
    Helmut.

  2. Bitte schicken ein Datum und www wo man diesen Flug für 590 buchen kann! Danke

  3. Also ich habe das gerade mal bei http://www.airchina.de probiert und bin mit den fraglichen Flugdaten (Ende September 2013 bis Mitte Mai 2014 bei rund 1000,- Euro pro Person gelandet. Nicht wirklich eine Alternative. Aber ich werden noch ein wenig mit den Flugdaten rumspielen.

  4. War gerade noch auf der Seite von Flüge de.
    Von Düsseldorf nach Manila ,am 08.10. 2013. Nur noch 7 PLätze Frei für 507,- Euro. nur Hinflug.

  5. Oder besser Anrufen 0211/210735-0. Büro Berliner Allee 47.Düsseldorf.
    Dort habe ich auch mein Flüge immer Gebucht.

  6. Das mit dem Hinflug 507 ist doch ein Witz, da kommste doch auf weit über 1000 Hin UND zurueck. Gerd sucht doch solch einen Flug. Es ist derzeit wahrhaftig sehr schwiereig. Ein Freund von mir hofft wieder auf Angebote der Kuwait. Sollen im Juli rauskommen. Im März dieses Jahr gabs bei denen Flüge roundtrip 657E. Schauen wir mal. Eine (etwas üblere aber sehr billige) Alternative ist Flug nach BKK und dann per Billigflieger Cebu Pacific weiter nach MLA (Teiweise unglaublich billig, aber man muss mit dem Datum nat. flexible sein, first come first serve 🙂 )

  7. emirate hatte letzte woche ein agebot nach luzon für 795 euro

  8. Vielleicht hier bei Ebookers.de
    Erwachsener: 1
    448,00€
    Steuern & Gebühren
    349,58€
    Gesamtreisepreis
    797,58€
    Zusätzliche Gebühren der Fluggesellschaften könnten anfallen.
    Reiseübersicht
    Flüge
    China Southern Airlines
    Abreise
    Mi, 25. Sep 2013
    Rückreise
    Mi, 21. Mai 2014
    Frankfurt (FRA) > Manila (MNL)
    Manila (MNL) > Frankfurt (FRA)
    Weitere Flugdetails

  9. Bei Asiana Airlines läuft schon länger ein Sale
    Ich hab sofort günstige Flüge mit 1 Stopp gefunden mit akzeptabler Flugzeit von ca. 22 Std.
    722 € nach Cebu Abflug 28.10
    Return 28.04.2014
    ist nur ein Beispiel
    auch andere Termine sind möglich
    Hotel wenn erforderlich bei längeren Zwischenstopp bezahlt Asiana Airlines
    Nach Manila gehts mit Vietnam Airline noch günstiger inkl. 30 Kg Freigepäck
    Wie immer schwanken die Preise täglich – man sollte sich schon ein wenig auskennen und sich die Zeit nehmen um auf den besten Preis zu kommen.

  10. Mit Asiana Airlines habe ich gut Erfahrungen gemacht. Viel besses als die Chinesen. Die skyskanner App finde ich sehr gut um einen Überblick zu bekommen wann welche Fluggesellschaft billig fliegt. Ansonsten wird es schon immer teurer werden. :-(((

  11. @ Gerd würde mich freuen wenn du uns mit den Flugpreisen und Saudi Arabian Airlines auf dem Laufenden halten würdest.

  12. Und schon ist gehts für 728 € endpreis auch zu Gerd seinen Wunschtermin mit China Airline (ist eine der besseren)
    mit guter Flugzeit

    Hinflug
    Mi 9. Okt FRA nach MNL – 1 Stopp 16:15 Std.
    Dieser Flug startet am Mittwoch (9. Okt) und landet am Donnerstag (10. Okt).

    China Airlines – Flug 62 12:50 Std.
    Start Mi 11:20 FRA Frankfurt am Main, Deutschland
    Landung Do 6:10 TPE Taipeh, Taiwan
    Economy | Boeing 747-400 (Großraumjet) | 12:50 Std.
    Umsteigen
    TPE Taipeh, Taiwan
    1:25 Std.
    China Airlines – Flug 701 2:00 Std.
    Start Do 7:35 TPE Taipeh, Taiwan
    Landung Do 9:35 MNL Manila, Philippinen
    Economy | Boeing 737-800 (Kleinraumjet) | 2:00 Std.

    Rückflug
    Do 15. Mai MNL nach FRA – 1 Stopp 20:20 Std.
    Dieser Flug startet am Donnerstag (15. Mai) und landet am Freitag (16. Mai).

    China Airlines – Flug 704 2:00 Std.
    Start Do 16:30 MNL Manila, Philippinen
    Landung Do 18:30 TPE Taipeh, Taiwan
    Economy | Boeing 737-800 (Kleinraumjet) | 2:00 Std.
    Umsteigen
    TPE Taipeh, Taiwan
    5:00 Std.
    China Airlines – Flug 61 13:20 Std.
    Start Do 23:30 TPE Taipeh, Taiwan
    Landung Fr 6:50 FRA Frankfurt am Main, Deutschland
    Economy | Boeing 747-400 (Großraumjet) | 13:20 Std.

    zu buchen bei ebookers.de
    Saudi Arabia Airline hatte eine Aktion inkl. philippinen vor ein paar wochen gehabt
    war sehr günstig ca. 350 € – allerdings nur über OJ zu dem preis machbar

  13. bei China Airlines könnte der Preis noch auf ca. 650 € fallen (ohne Gewähr)

    Mit Asiana Airlines gehts auch nach Clark für 696 € (Sale)

    wer kein Problem mit OJ hat dann geht es oftmals um einiges günstiger

    Ab 1.10 fliegt auch Emirates nach Clark
    Der Airport Clark wird zur zeit fit gemacht für die A380 – dann gehts wieder Nonstop ab Frankfurt mit Singapore Airlines auf die Philippinen – zum entsprechendem Preis natürlich

  14. Was soll man denn in Clark??? Wer (ausser den Engeltouris) hat denn schon Lust 4 h mit dem Bus weiter nach Manila zu fahren um dann von dort auf die Inseln weiterzufliegen? Die Singapore ailines flog noch nie direkt auf die Phils, das war die PR und die Luftthansa. PR darf Europa nicht mehr anfliegen und Lufthansa fliegt über HKK, da sich ein Direktflug schon lange nicht mehr lohnt!

    Die o.a. Preise sind ok, gut recherchiert.

  15. Na ja, Clark wäre interessant, wenn sich dadurch ein deutlicher Preisvorteil ergeben würde. Man kann ja von dort aus nach Cebu weiter fliegen.
    Lufthansa fliegt, soviel ich weiß gar nicht mehr nach Manila. Den Anschlußflug von Hongkong aus macht eine andere Airline, ich denke Cathay oder PAL.
    Alles in allem sollte der Flugpreis am besten unter 800 liegen, noch besser wäre unter 700.
    Saudi Arabian lag 2010 noch unter 500 Euro! In 2011 sind wir mit denen für 531 Euro/Person geflogen.

  16. genau – von Clark ist es kein Problem mit z.B. Cebu Pacific günstig nach Cebu weiter zu fliegen
    Es wird mit grosser Wahrscheinlichkeit einen Nonstop Flug von Frankfurt aus nach Clark geben sobald der Airport bereit für die A380 ist.
    z.Zt. gehts zu halbwegs vernüftigen Preisen nur ab Amsterdam mit KLM Nonstop nach Manila

    Ich werde wahrscheinlich mit Asiana oder besser Cathay (nur kurzer Stopp in Hong Kong)
    direkt nach Cebu fliegen
    wegen ein paar € ersparnis jede menge Stress muss ich nicht haben

  17. wir fliegen auch wieder cathay hin nach manila rückflug ab cebu für 970 € gebucht haben wir im april..

  18. Singapore Airlines fliegt sehr wohl die Philippinen an. Und zwar ueber ihr Tochterunternehmen Silkair. Angeflogen werden Davao, Cebu und Manila. Leasst sich direkt ueber die Singaporeair Webseite buchen. Mit Singaporeair und dem A380 ueber Singapur sollte uebrigens im Zweifelsfall gerne einen Hunderter mehr wert sein. Man kommt deutlich entspannter ans Ziel.

    Gruesse

  19. Die Singapore airlines flog noch NIE DIREKT von FRA aus Manila an. Und das mit einem Direktflug Frankfurt – Clark ist Biertischnews aber einen link hierzu wird keiner senden senden können. Ein Direktflug wäre zwar super aber es lohnt sich schon viele Jahre nicht mehr. (LEIDER)

  20. Die schnellsten Verbindungen von/nach Deutschland sind Etihad, Cathay und LH ( HKK-MLA ebenfalls mit Cathay). Aufenthalt jeweils um die 2 h (aktueller Stand)

  21. @ Evi ,
    die Cathay fliegt ab Okt. nicht mehr mit der 747-400 ( Jumbo ) , wir werden jetzt im Juli nach FRA das letzte mal mit dem Jumbo fliegen . Schade . Die 777 mag ich nicht .
    Bin am überlegen Cathay aufzugeben und dann über Singapore mit der Tiger-Airways nach Cebu . Bin vor kurzem noch nach Singapore geflogen und die Verbindung fand ich sehr gut . Mit dem Stop-over Programm von SQ kann man günstig 1 – 2 Tage in Singapore übernachten . Es lohnt sich jedenfalls. Um einen günstigen Preis mit der Tiger zu bekommen muss man ca. 4-6 Wochen vorher buchen .
    mfg
    Hans

  22. @ Rainer: Was bitte ist OJ?

    @ Hans: Über Bangkok oder Singapur ist immer eine Option. Die Frage ist nur ob es da beim Abflug oder beim Weiterflug in Singapur keine Probleme mit dem Visum gibt, da man den Rückflug mit Tiger ja meistens noch nicht buchen kann.

  23. @ hans, ja ich weiß das,ich bin im april mit einer 777 mit emirates nach dubai geflogen,hatte mir sehr gut gefallen…
    mit singapore sind wir vor jahren schon auf die philippinen geflogen,nach cebu ging es dann mit der silk air bist halt länger unterwegs 🙁

    wir sind auch schon 3x mit malaysien air geflogen.. war sehr gut aber immer hat unser gepäck gefehlt waren 3tage ohne gepäck auf cabilao.. schlau wie ich bin haben wir aber unterwäsche und badesachen im handgepäck 🙂
    aber auch da ist man länger unterwegs.
    bei unsrer nächsten reise haben wir wieder freiflüge :-))
    lg evi

  24. OJ = Open Jaw Flight in deutsch Gabelflug genannt

    zur Zeit Manila für 537 € mit China Southern, Abflug Amsterdam-Manila
    Return Manila-Frankfurt
    oder Bangkok für 427 € mit Etihad Abflug Amsterdam-BKK
    Return BKK-Düsseldorf
    Die Gabel geht auch mit Abflug DE Return Amsterdam für ein paar Euro mehr
    manchmal geht es noch günstiger wie mit Saudi Arabia
    Manila für 350 € Return

    Mit dem Visum in den Phils gibt es keine Probleme wenn man ein Ghostticket dazu bucht
    kostet ab 27 € – manche kann man hinterher auch stornieren und bekommt sein Geld zurück

    Um die Bedingungen zu erfüllen reicht ein Weiterreise Ticket (Ghostticket) – kein Rückflugticket erforderlich
    So würde es auch mit einem günstigen one-way Ticket nach Manila für ca. 370 € gehen und zurück gibts genug flüge von Manila nach Frankfurt ab ca. 400 €. Das hat den Vorteil keine Umbuchungsgebühr mehr und der Rückflug verfällt nicht nach spätestens einem Jahr.

  25. Hallo Gerd ,
    wie Rainer schon geschrieben hat , gibt es da keine Probs. Auch , wie wir im April zurück kamen mit der Tiger wurde nie danach gefragt . Habe mein Balikbayan-Stempel bekommen , weswegen wir ja nach Singapore geflogen sind.
    Die Silkair fliegt erst Davao und dann Cebu an und ist auch teurer . So ein Stopover tut richtig gut für 2-3 Tage . Auf den Philippinen verpassen wir sowieso nichts , es sei denn man hat nur 2-3 Wochen Zeit und die will man natürlich nutzen .
    Bis bald ,
    Hans

  26. @ Rainer: Ja, so hatte ich es auch gegoogelt. Normalerweise waren OJ Flüge aber immer teurer als normale Tickets. Der Aufwand erst nach Amsterdam zureisen, erscheint mir aber zu hoch. Auch liegt die Reisezeit dann oft über 30 Stunden…

    @Hans: Den Stress mit dem Visa bekommst Du nur, wenn Du versuchst mit einem One Way Ticket auf die Philippinen zu fliegen, nicht wenn es der Rückflug ist. Außerdem hattest Du ja sicherlich noch den Rückflug nach Deutschland als Ausreiseticket.

    Wie auch immer, über ebookers und swoodoo lande ich derzeit bei 746 Euronen für den günstigsten Flug mit China Airlines. Ich warte noch ein bisschen.

  27. @ Gerd
    Die Flugzeiten mit dem OJ von China Southern sind ok
    15:40 Std. hin – Return 22:30

    Man bekommt keinen Visa Stress bei der Einreise mit einem One Way Ticket wenn du ein Weiterreise Ticket dabei hast das innerhalb der Visumsgültigkeit gebucht wurde.
    Ausserdem brauchst du es schon beim Check in weil dich sonst die Airline nicht mitnimmt.
    Wie ich schon geschrieben habe kostet das Weiterreise Ticket unter 30 € z.B One Way nach Hong Kong
    oder Singapur.
    Dieses Ticket dient nur dazu um die Bedingungen für die Einreise in den Phils zu erfüllen
    und darin steht ein Rückflug Ticket oder Weiterreise Ticket

  28. na das ist ja verrückt für die “Kurzurlauber” 8 Wochen Aufenthalt gibt es über die skyskanner app Angebote Hin und Rückflug mit Asiana für 608 Euro aber wenn man ein halbes Jahr auf den phills bleiben willst wird es richtig teuer. Schade Gerd hätte dir gern geholfen. Aber eigentlich hast du ja immer jedes Jahr die preiswertesten Flüge und weist am besten bescheid .

  29. Ich habe es heute auch von der Botschaft bestätigt bekommen

    es funktioniert so wie ich es oben beschrieben habe
    Es ist also nicht notwendig ein Rückflug Ticket nach Mutti Merkel Deutschland zu besitzen
    Wenn es Probleme geben sollte einfach auf das Weiterreise Ticket hinweisen
    und schon bekommt man den Balikbayanstempel

    vielleicht auch eine Alternative für jemanden der in einem anderen Land Urlaub machen möchte ohne das
    jedes mal der Rückflug verfällt

  30. Christian | 8. Juli, 2013 um 15:08 |

    Hallo Gerd,
    passt jetzt zwar nicht in euer Thema doch was ich fragen wollte so wegen dem Hochwasser in Deutschland, aber dass du dein Ferienhaus normal angetroffen hast deutet schon mal darauf hin dass du dort nicht betroffen warst.
    Gruss
    Christian

  31. Ne ne, das war weit weg von uns….

  32. Die PAL wird wieder Europa anfliegen. Mal gespannt ob es irgendwann auch mal wieder einen echten Direktflug nach FRA gibt.

    http://www.gmanetwork.com/news/story/316895/economy/business/pal-allowed-back-into-europe-s-skies-after-safety-compliance

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*