Der erste Tauchgang

Auf zum 1. TauchgangAuf zum 1. Tauchgang

Heute war es endlich soweit und wir haben unseren ersten Tauchgang am “Hausriff” gemacht. Mit einem winzigen Boot wurde unsere Ausrüstung die ca. 500 Meter ans Riff gebracht.

Meine Frau fand noch einen Platz auf dem Boot, ich mußte schwimmen. Die Unterwasserkamera hab ich auch meiner Frau gegeben, die hat sie natürlich die ganze Zeit in die Sonne gehalten, so das während des ganzen Tauchgangs die Frontscheibe beschlagen war.

Das Bild oben, das ich vor dem Tauchgang gemacht habe, war daher das einzige, was wirklich was geworden ist. Aber sonst ging alles glatt. Fast verwunderlich, da wir beide schon seit längerer Zeit nicht mehr unter Wasser waren. Die Sicht war leider nur mäßig, ca. 10 Meter und es ging runter bis auf 25 Meter.

Da waren dann die Korallen am Ende und es ging nur noch mit Sand weiter abwärts in unergründliche Tiefen. Die werden wir dann beim nächsten mal erforschen.

Kommentar hinterlassen zu "Der erste Tauchgang"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*