Ein Moped registrieren

Motorstar Idol 110 R 2013Mein neues Moped: Motorstar Idol 110 R 2013

Gestern waren wir mal wieder gemeinsam in der Stadt um die Registrierung für mein Moped zu erneuern. (Muß jedes Jahr gemacht werden) Da mein Nummernschild mit einer “8” endet, hätte das normalerweise im August gemacht werden müssen aber da waren wir ja noch in Deutschland.

Also wird wieder eine Penalty fällig werden. Vom Nachbarn hatten wir außerdem den Tip, das die Versicherungsgesellschaften, die sich um das LTO Büro angesiedelt haben, normalerweise alle Formalitäten mit dem LTO erledigen, man braucht also nicht zu warten.

So war es zunächst auch: Smoke Test machen, Fahrgestell & Motornummer auf Tesafilm übertragen , 1100 Peso bezahlen und alle Papiere abgeben. Morgen, also heute nachmittag um 15:00 sollte alles fertig sein. Ich also heute wieder in die Stadt um die Papiere abzuholen. Mit deutscher Pünklichkeit um 15:00 Uhr vor dem Versicherungsbüro.Geschlossen! Wie konnte es auch anders sein? Alle Büros waren auf, nur meins war zu. Plötzlich kam noch eine der Service Damen um die Ecke und hatte wenigstens das “Certificate of Registration” für mich parat. Aber die Jahres Sticker, die man auf das Nummerschild kleben muß waren dem LTO Office ausgegangen und das Versicherungsbüro wird heute auch zu bleiben.

Also Morgen oder nächste Woche nochmal hin und die Police in Empfang nehmen und irgendwann vielleicht hat auch das LTO wieder einen 2006er Aufkleber für mich.

Es ist schon gut, daß man hier nicht alles so verbissen sieht wie in Deutschland und alle viiiiiel Zeit haben um auf irgend etwas zu warten, aber vier mal in die Stadt fahren (25 km) um eine Mopedregistrierung zu erneuern? Gut, daß wir sonst nichts zu tun haben und niemand die Zeit bezahlen muß.

So geht’s normalerweise:

  • Versicherungspolice beantragen, bezahlen und in Empfang nehmen.
  • Smog Test machen (Abgastest) (ca. 200,- Peso)
  • Eine Art TÜV Prüfung beim LTO (Gegen 50,- Peso braucht man das Moped nicht vorzuführen hehe….)
  • Mit allen Papieren jetzt zum LTO (Land Transport Office), wieder zahlen und die Registrierung und (mit etwas Glück) den Sticker für’s Nummernschild in Empang nehmen!

Kommentar hinterlassen zu "Ein Moped registrieren"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*