Der ganz normale Wahnsinn

Nach nunmehr ca. 4 Wochen Regen und kalt in Deutschland, jetzt das erste schöne Wochenende. Ich wohne hier direkt neben dem Burbacher Freibad und heute war der Teufel los.

Die Autos parkten bis auf dem kleinen Grünstreifen vor unserer Haustür. So sah es dann auch im Wasser aus. Man bekam so gerade noch einen Stehplatz im Wasser.

Auf den Philippinen hat man das eigentlich jeden Tag: Sonne, warm, Strand und das Wasser hat so um die 27° C. Viele sitzen in Deutschland und träumen davon aber wenn man dann mal vor Ort ist, nimmt man die Möglichkeiten kaum war.

Man müsste schon wirklich direkt am Wasser wohnen, mit eigenem Boot- Steg und so jeden Morgen vor dem Frühstück noch schnell eine Runde schwimmen gehen.

Hier in Deutschland ist das ähnlich, ich wohne direkt neben dem Schwimmbad, gehe aber nur an wirklich schönen Tagen mal rein und das am besten gegen Abend, wenn der Betrieb etwas nachlässt und auch die restliche Nachbarschaft zum Schwimmen geht. Man wird eben älter.

Kommentar hinterlassen zu "Der ganz normale Wahnsinn"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*