Browsed by
Monat: Januar 2016

Über Singapur zurück nach Thailand

Über Singapur zurück nach Thailand

Inzwischen sind wir wieder in Thailand angekommen und unser diesjähriger Philippinen-Urlaub ist beendet. Wieder hat es drei Tage gedauert, obwohl es theoretisch mit drei Flugstunden machbar wäre. So aber mußten wir zunächst eine Nacht in Cebu und dann noch eine Nacht in Singapur verbringen. In Singapur reichte es leider nur für einen kurzen Spaziergang in der Nähe unseres Hotels in Geylang, bevor wie am nächsten Vormittag schon wieder auf den Flughafen mußten. Shopping in der Orchard Road, war diesmal nicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein Tag am Alona Beach

Ein Tag am Alona Beach

Wie im letzten Beitrag schon angedeutet, war ich vor einigen Tagen mal für einen Tag am Alona Beach. Das sind fast 50 km mit dem Moped zu fahren und es ist eine elende Juckelei. Besonders der Teil der Strecke, der durch Tagbilaran führt. Zur Feier des Tages ist mir dort noch ein anderes Moped hinten rein gekracht und hat mir dabei die Aufhängung für die Fußraste und den Auspuff abgerissen. Aber zurück zum Alona Beach. Auch da kann man schöne…

Weiterlesen Weiterlesen

Der neue Bohol Airport

Der neue Bohol Airport

Vor ca. 1 Woche, war ich mal wieder am Alona Beach und auf dem Rückweg kam ich an der Baustelle des neuen Bohol Airport (auf Panglao Island) vorbei. Allen Unkenrufen zum Trotz, wird der nun offensichtlich tatsächlich gebaut. Auch ich hatte das Ganze bis dato nur für ein Spekulationsobjekt gehalten, doch nun sind tatsächlich Baumaschinen am Werk und planieren zumindest mal eine Fläche, die man für die Landebahn und Taxiways gebrauchen könnte. Von Gebäuden ist bis jetzt noch nichts zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Der alte Bauer Kompressor

Der alte Bauer Kompressor

Eigentlich wollte ich das schon direkt nach meinem Boracay Aufenthalt machen aber ich hab’s wieder bis zum letzten Moment aufgeschoben: Meine ganze Tauchausrüstung überprüfen, waschen und ggf. überholen. So auch meinen alten Tauchkompressor, der zumindest äußerlich eine Überholung nötig hatte. Ein großen Lob an dieser Stelle an die Firma Bauer Kompressoren in München. Ich war mir nie ganz sicher, welches Modell ich habe, da kein Typenschild mehr vorhanden ist. Es gibt nur eine eingestanzte Jahreszahl: 1974! Das nen’ ich mal deutsche…

Weiterlesen Weiterlesen

Tauchen auf Cabilao

Tauchen auf Cabilao

Heute Morgen hatte ich mal kurzfristig entschieden, mal nach Cabilao zum Tauchen zu fahren. Cabilao ist eine kleine vorgelagerte Insel, ganz in unserer Nähe und bietet erstklassige Tauchplätze. Auch vom Alona Beach aus, werden Tagestouren dorthin veranstaltet. Vor einigen Jahren war Cabilao auch bekannt als “Sharkpoint”, weil man dort ab und zu ein ganzes Rudel an Hammerhaien sehen konnte. Die Zeiten sind aber lange vorbei, die Haie wurden entweder gefangen oder haben sich ein anderes Zuhause gesucht. Auf Cabilao gibt es…

Weiterlesen Weiterlesen

Ferien auf….. Pangangan

Ferien auf….. Pangangan

Kann sich noch jemand an die Fernsehserie “Ferien auf Saltkrokan” erinnern? Nein? Ich schon! Mir fällt die Serie jedesmal ein, wenn ich auf die Insel Pangangan fahre und vor ein paar Tagen war es mal wieder soweit… Pangangan ist eine kleine vorgelagerte Insel von Bohol und nicht gerade das, was man sich unter einer tropischen Ferieninsel vorstellt. Es gibt keine ausgedehnten, breiten Strände, nur schmale Streifen von Sand, inmitten von Felsen. Eigentlich ist es auch keine richtige Urlaubsinsel, stattdessen gibt…

Weiterlesen Weiterlesen

Emirates fliegt nach Cebu

Emirates fliegt nach Cebu

Nachdem Qatar Airways die Strecke 2012 aufgegeben hat (warum weiß keiner so genau), schickt sich nun Emirates an, tägliche Flüge von Dubai nach Cebu anzubieten. Dabei soll es sich um eine Dreiecksverbindung handeln, das heißt die Maschine fliegt zuerst nach Cebu und auf dem Rückflug wird noch der Airport in Clark angeflogen. Von Clark aus geht es dann zurück nach Dubai, mit den bekannten Anschlußverbindungen nach Deutschland und Europa. Zum Einsatz kommt auf der Strecke eine Boeing 777 300ER, mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Haus auf dem Vulkan

Haus auf dem Vulkan

Jetzt also doch…! Meine Frau will unbedingt ein Haus bauen, auf dem Philippinen, mitten im Erdbebengebiet. Quasi ein “Haus auf dem Vulkan…” Inzwischen gibt es sogar schon einen ersten Entwurf des Bauplans vom Architekten. Im Bild oben allerdings nur die Vorderansicht, den Detailplan & Grundriß habe ich weggeschnitten. Demnächst soll es auch noch eine 3D Präsentation geben, für ca. 2000 Peso Extra.